über mich

Leon

Hallo, ich heiße Leon, Berater im Bereich Gastronomie, Autor und professioneller Koch, außerdem liebe ich es zu reisen. Hier auf meinem Blog, Culinary Hitchhiker, serviere ich dir leckere Rezepte und Geschichten aus fernen Ländern, mit einer großen Portion Genuss, Gemüse und Inspiration. 胃口好 [Wèikǒu hǎo] - das war chinesisch und bedeutet guten Apetit.

mehr erfahren

Instagram

  • Oberbaumbrücke in Berlin. Sie ist so wunderschön. 😍
...
Genießt den warmen Sonntag, lasst euch nicht aus der Ruhe bringen und bleibt so wie ihr seid. 😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#berlin #sunday #oberbaumbrücke #citytrip #fun #photography #berlinvibes #sightseeing #berlinkreuzberg #berlinfriedrichshain #bundestag #foodie #foodblogger_de #hamburg #schöneperle #truelove #travel #blogger #spaß #berlinprenzlauerberg #love #instagram #instagood
  • Was ein wunderschöner Samstag. Wir gehen heute Blumen pflücken, wenn wir welche finden. 🌹🌺🌻
...
Und Schnäppchen vom Flohmarkt. Samstag sind die Schnäppchenjäger wieder unterwegs. 😂😂
...
Was treibt euch so um die Häuser?
...
Schönes Wochenende an alle Blumenkinder.
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#berlin #berlinvibes #sightseeing #brandenburgertor #siegessäule #allee #alexanderplatz #alex #berlinprenzlauerberg #berlinkreuzberg #berlinfriedrichshain #bundestag #foodie #foodblogger_de #citytrip #fun #instagram #instatravel #travelgermany #germancity
  • Warum machen wir uns Sorgen? Was bringt uns das? Wie wir uns weniger Sorgen machen.
...
Sorgen haben evolutionär gesehen eine Berechtigung und liegt in der menschlichen Natur. In der Vergangenheit, tausende Jahre früher, waren wir immer auf der 'Suche' nach möglichen Gefahren. Und weil wir Angst vor möglichen Gefahren haben, auch wenn sie nie im Leben auftreten, blieb dieser Instinkt bis heute.
...
Sorgen = negative Gedanken
...
Sorgen machen oder sich um jemanden Sorgen bringt uns überhaupt nichts. Es hat keinen Benefit für niemanden. Man kennt das. Die Eltern zB machen sich 'Sorgen' um uns. Wie fühlt ihr euch, wenn sich jemand um euch sorgt? Nicht besser oder? Eher schlechter. Wir geraten in Erklärungsnot. 'Sich sorgen' ist eine Lose-Lose-Situation. 'Sich sorgen' sind negative Gedanken über eine Situation, die nicht da ist, und erzeugt negative Gedanken. Daran ist nichts gutes. 'Sich sorgen um andere machen' bekommen wir antrainiert. Es ist fürsorglich. Ist es in Wahrheit aber nicht. Sondern kacke. Man bekommt ein vertrauensunwürdiges und unzulängliches Gefühl entgegen gebracht. Und wir möchten doch, dass Menschen in unsere Fähigkeiten und Entscheidungen vertrauen.
...
Ein Dialog von einem indischen Mönch, der euch hilft sich weniger Sorgen zu machen:::
1.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Nein. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
2.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Ja. 
Kannst du etwas dagegen tun? 
Ja. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
3.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Ja. 
Kannst du etwas dagegen tun?
Nein. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
...
Geht diesen Dialog in Gedanken durch und beantwortet euch diese Fragen, wenn das nächste mal 'Sorgen' eure Gedanken bestimmen.
...
Kuss. Mitte der Woche. Wie schön das ist.😊
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
#sorgenmachen #gedanken #negativegedanken #motivation #glück #happiness #glücklichsein #manchmal #berlin #alex #alexanderplatz #berlinvibes #sightseeing #shot #streets #city #quotes #word #berlinkreuzberg #friedrichshain #fun #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de
  • Was ist Selbstwertgefühl eigentlich? Wo kommt es her? Wie steigern wir es? Und was denkt ihr über euren Selbstwert?😊
...
Ein großes Selbstwertgefühl bedeutet sich gut zu fühlen, Mensch fühlt sich wohler in seiner Haut und erlangt auf direktem Weg mehr Selbstvertrauen. Und wer sich mehr selbst vertraut ist mutiger und kommt ins Handeln bzw in ein 'über sein Leben entscheiden Modus'. Und wer mehr handelt und entscheidet, was er möchte, kann mehr ausprobieren. Wer mehr ausprobiert, sammelt mehr Erfahrung und wird als Folge besser in dem, was ihn interessiert.
...
Unser Selbstwert wird beeinflusst von uns und unseren näheren Mitmenschen. Unser Selbstwertgefühl wird gesteigert wenn sie angenehm und anerkennend zu uns sind. UND wenn wir uns angenehm und anerkennend behandeln. Also keine negativen Selbstgespräche mit uns führen, wie zB "man bin ich dumm" oder "die anderen sind viel besser als ich". Tut das nicht. Denkt das nicht mal. 😅
...
Es gibt das Gesetz der Reziprozität :::
Wenn wir anderen ein angenehmes, lobendes, anerkennendes, liebenswertes Verhalten gegenüber bringen, bekommen wir das direkt von unserem Umfeld zurück. Das heißt, wenn wir den Selbstwertzuwachs anderer fördern, steigt auch unser Selbstwert. Das ist ein Gesetz und das trifft immer zu!!!
...
Wenn wir pro Tag ohne ersichtlichen Grund zB morgens mindestens 60 Sekunden lang fett in den Spiegel grinsen, drückt unser Muskel auf einen Nerv, der unserem Gehirn ein gutes Gefühl sendet. So steigern wir automatisch unseren Selbstwert.
...
Manchmal finden wir in unserem Leben Abzieher von Selbstwert. Sie entziehen uns das Selbstwertgefühl, indem sie uns in Vergleiche zwingen oder uns kein Vertrauen entgegen bringen, uns kritisieren oder sich oft über uns lustig machen. Beobachtet die Kultur in eurem Umfeld.
...
Viel Spaß und einen wundervollen Start in die neue Woche. Ich habe Bock.😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
.
.
#gesetzderreziprozität #reziprozität #anerkennung #liebe #berlin #selbstliebe #siegessäule #foodblogger_de #citytrip #fritzborketv #foodie #quotes #word #selbstwertgefühl #spaß #cafefridolin #tbt #throwback #hamburg #bremen #gold #sonnenuntergang #motivation
  • Was ist Mut und wie wird Mensch mutiger? Was ist 'mutig sein' für euch? 🙂
...
Ständig haben wir Angst. Angst davor etwas in unserem Leben zu verändern. Angst vor Höhe, Angst vor Entscheidungen, Angst vor Veränderungen oder Angst jemandem (zB dem Chef) zu sagen, dass wir anderer Meinung sind.
...
Mut hat nichts mit Mutproben zu tun, zB den höchsten Turm zu erklettern oder dort runter zu springen. Wirklich mutig zu sein bedeutet, dass wir die eigenen, kleinen Grenzen in unserem Leben mutig verschieben. Die komfortable Situation verlassen auf die Suche nach neuem gehen, auch wenn 'comfort zone' ein Modewort geworden ist, bedeutet das Mut zu haben. ...
Mut folgt einem Impuls und ist wie ein Muskel den wir trainieren können. Jeder von uns hat einen ängstlichen und einen mutigen Teil in sich, die frage ist, welchen Impuls wir senden - welchen Teil wir füttern.
...
Eine mutige Frau hat gesagt wir sollen eine Mut-Muskel-Liste führen. Situationen aufschreiben, wo wir an unsere Grenze stoßen und uns nicht so verhalten, wie wir eigentlich wollen oder Dinge, die wir im Leben ändern wollen.
...
Mut bedeutet aus vollem Herzen zu handeln. Sei mutig.
Schönes Wochenende ihr mutigen Menschen.😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
.
Photo: @fritzborke 😘
.
.
#berlin #berlinvibes #quotes #mut #mutig #leben #feiern #gewinnen #entscheidungen #freiheit #fritzborketv #foodie #instafood #tbt #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #hamburg #schöneperle #truelove #travel #citytrip #fun #night
  • Huiii. 😋
Warum vergleichen wir uns eigentlich mit anderen, obwohl jeder von uns so einzigartig und wunderbar ist?
...
Wir vergleichen uns andauernd, weil es uns in unserer Kindheit so antrainiert wurde. Durch Schulnoten, Lob und Tadel hatten wir etwas, womit wir uns vergleichen konnten, sodass wir uns besser fühlen, wenn wir besser sind als andere. Und schlechter, wenn es andersrum ist.
...
Als wir zur Welt gekommen sind haben wir nicht darauf geachtet wer besser ist. Es ist nicht natürlich und nicht gesund. Es liegt nicht in der Natur des Menschen besser zu sein als andere und sich zu vergleichen, egal wo man her kommt, was man kann oder wie man aussieht.
...
Je älter wir werden, desto einfacher fällt es uns anzuerkennen, wie wertvoll einzig und allein unsere Gedanken und Erfahrungen sind, die wir machen durften. Wir müssen uns nicht mehr vergleichen.
...
Wir sind einzigartig und liebenswert und wunderbar.
...
Love. 
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
Photo: @fritzborke 😘
.
.
.
.
.
#berlin #berlinvibes #quotes #word #bleibsowiedubist #wunderbar #prenzlauerbergberlin #berlinkreuzberg #friedrichshain #fun #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #citytrip #fritzborketv #foodie #instafood @go_berlin @berlinfoodstories @berlin @berlinfoodguide @berlintagundnacht @visit_berlin @iloveberlin_ig
  • Jeder Tag hat das Anrecht darauf wunderschön und perfekt zu sein, mit all seinen Facetten und Macken. #focus .
.
Ein paar Tage in der Versänkung gibt es demnächst neues von @culinaryhitchhiker, @fritzborke und seinen #abenteuern 😂😂 Danke für das Foto. Love you. ❤
.
Macht eure Woche zu einem Highlight. Bis morgen. 
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
.
.
.
#berlin #berlinvibes #sightseeing #shot #streets #city #lights #tour #fun #friends #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #black #grey #rain #night #nice #food #eeeeeeats #reisen #städtetrip #greenberlin #lastweek #truelove #throwback
  • Hi ihr Lieben, ich sitze gerade auf der Couch und schaue mir die Fotos aus dem Oberengadin. Ich vermisse den Schnee und die Berge. Ich würde gerade gerne wieder auf Ski stehen und den Berg hinab düsen. @cyufucker Was ist mit dir? Ein Tagesausflug nach Bayern? 😊 Ich habe überlegt nächstes Jahr mal Snowboard zu fahren. 😎 Was meint ihr? ...
Fährst du Ski oder Snowboard? Schreib es gerne in die Kommentare. ...
Auf dem Bild seht ihr veganen Rotkohl Hummus mit Möhren, Pastinaken und Koriander. Ich versuche euch morgen das Rezept zukommen zu lassen. ...
Genießt den ruhigen Sonntag. ❤
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#brot #rotkohl #hummus #hummuslove #rotkohlhummus #essen #lecker #vegan #brotaufstrich #veganerbrotaufstrich #geröstet #winter #eeeeeeats #foodspring #foods4thought #instagram #instagood #instafood #foodpornography #foodfotografie #foodphotography #fit #fitnessfood
  • Red cabbage Hummus with toppings.
...
Hallo Freunde, die Mitte der Woche ist geschafft, bald geht es schnurstracks aufs Wochenende zu. Ich freue mich riesig drauf. 😎😎
...
Heute gab es nicht so viel spannendes, ein bisschen dies und ein bisschen das. 😂😂
...
Rote Bete Hummus mit geröstetem Rotkohl kann ich nur empfehlen. #vegan #natürlich
...
Schöne gute Nacht.
Xx
@culinaryhitchhiker
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
#rotkohl #hummus #hummuslove #kichererbsen #brotaufstrich #vegetarisch #foods4thought #eeeeeats #instagram #instafood #essen #mittach #rezept #foodporn_xox #foodfotografie #foodie #foodpornshare #foodblogger #igfoodies #foodblogger_de #yummy @masheryhummuskitchen @hummusmem3s @foodceleb @foodistas_food_and_sistas @restaurant_and_food_tester @foodphotobackdrops @lovinveganfood @puenktchens_mama @recoveringlara @veganz @weareveganuary @vegan.niinja @veganfoodspot @foodfluffer @gourmetfood_office @food_glooby

Folge mir!

Translate to…

Detox Monday

Detox Monday
Seid ihr auch öfter mal am Wochenende in Bars und Clubs unterwegs, obwohl ihr eigentlich ein ruhiges Wochenende und viel Sport machen wolltet, um euch regelmäßig und gesund zu ernähren?
Wer kennt es nicht?

Mir passiert sowas des öfteren, sodass ich mir spätestens am Montag vornehme: „Jetzt mache ich aber eine Entgiftungsphase für meinen geschundenen Körper.“

Meistens läuft es dann darauf hinaus, dass man alles überstürzt angeht – sich selbst überfordert. Wir haben diesen Tag ins Leben gerufen, um mit euch den Start zu wagen unseren persönlichen Mesokosmos nachhaltig zu verändern.

Was ist Detox?

Arbeiten wir uns von der Oberfläche immer weiter in das Innere vor.

Der Begriff „Detox“ stammt aus dem Englischen und bedeutet „detoxification“, Entgiftung. Entgiftung oder Entschlackung ist ein Bestandteil der Alternativmedizin. Besonders im Ayurveda und seinen Behandlungsmethoden ist das Panchakarma eine besondere Form der Entschlackung.

Wenn wir Menschen irgendwelche Nahrung zu uns nehmen, nimmt der Körper Giftstoffe auf, die im Stoffwechsel anfallen. Derartige Stoffe werden natürlich von unseren Organen, wie der Leber oder der Niere umgewandelt und anschließend ausgeschieden. Das ist bewiesen. Eine Detox Kur oder einen regelmäßigen Detox Tag soll das Gleichgewicht in eurem Körper wieder herstellen. Die inneren Organe werden durch Vorbeugung geschützt, denn sie funktionieren wie ein Motor. Achtet man nicht auf seinen Körper, dessen Ausgeglichenheit und Funktionalität, wird er bei langanhaltender Mangelernärung auch schneller verschleißen.

Bei der Basischen Lebensweise achtet man darauf, dass der Körper durch gewisse Lebensmittel nicht übersäuert, der Ph-Wert steigt. Ein ganz wichtiger Bestandteil einer gesunden ausgewogenen Ernährung. Dabei ist es überhaupt kein Problem mal Säure fördernde Produkte zu sich zu nehmen, sondern sollte unterm strich das Ziel sein weniger Säure im Körper zu produzieren. (Der pH-Wert ist ein Maß für die Menge an Säuren und Basen in einer Lösung. Er gibt also an, wie sauer beziehungsweise basisch eine Flüssigkeit ist. Die pH-Skala reicht dabei von 0 (sehr sauer) bis 14 (sehr basisch). Je nach Stärke gibt die Säure unterschiedlich stark Protonen (H+) ab, die den pH-Wert beeinflussen. In der Praxis gilt: Je höher die Protonen-Konzentration, desto saurer ist eine Flüssigkeit und desto kleiner ist ihr pH-Wert.)

Ähnlich wie bei allen alternativen Methoden gibt es Menschen, die das hinterfragen, was ich gut finde. Natürlich gibt es nicht das eine ungesunde Lebensmittel, was euch an einem x-beliebigen Tag krank macht, sondern es ist die ständige unzureichende Ernährung über sehr langen Zeitraum, die am Ende eines Menschenlebens womöglich den „kleinen“ Unterschied von zehn Jahren – mehr Leben – ausmachen. Die Lösung? Ernährung umstellen –  vegetarisch Leben.

Um euch einige Gedanken als Anregung zu geben, gibt es hier einen Artikel über die Übersäuerung der Meere. Er ist von der „world ocean review“, einer einzigartigen Publikation, die mit Wissenschaftlern und ganz vielen anderen klugen Köpfen zusammen arbeiten, unter anderem mit der Organisation „Ozean der Zukunft“, aus Kiel. Hier wurde verhältnismäßig ein imens großer Abfall des ph-Wertes in unseren Meeren nachgewiesen.

Kinder, wisst ihr denn auch, wer aus dem Meer kommt?

Nein. Nicht Spongebob.

Wir. – also er auch, aber wir auch. Wenn die Übersäuerung den Meeresbewohnern und den Pflanzen unter Wasser schadet, schadet es auch uns. Außerdem möchte ich anhängen, dass zum Beispiel nicht nur unsere Haut auf einen ausgeglichenen Ph-Wert angewiesen ist – wir möchten ja gut aussehen – sondern alle unsere Organe.

Ich bin mir bewusst darüber, dass unser Körper ganz bestimmt einen Teil der Regulierung des Ph-Wertes übernehmen kann, jedoch sollten wir ihn nicht überfordern oder überstrapazieren.- Genauso wie die Meere, die Natur, die Erde oder die Luft. Desweiteren besitzen alle Organe des menschlichen Körpers einen individuellen Ph-Wert, bei dem sie optimal funktionieren. Der perfekte Ph-Wert für unsere Organe.

Durch gesunde, fleischlose Ernährung und den richtigen Lebensmitteln sind wir in der Lage unseren Körper jung und fit zu halten.

Schlussendlich gibt es mehrere Kuren und Interpretationen der Entgiftung.

  • Ayurveda
  • Basische Ernährung
  • Vegane Ernährung

Detox_QuadratPreview: Vegane Vorspeise, bestehend aus Fenchel-Gurken-Salat jung interpretiert, mit asiatischem Dressing und aromatischen Kräutern.

photo: Eugen Sellin

Die Vision dahinter.

Wir möchten einen kleinen Beitrag leisten. Euch zeigen, wie abwechslungsreich Vegan sein kann. Wie strahlend. Wie lecker. Wie gesund. Wie viel ihr verpasst habt die ganzen letzten Jahre, denn Vegan bedeutet, Gemüse auf ganz neuen Pfaden zuzubereiten, sich mit ganz neuen Lebensmitteln auseinanderzusetzten und ein neues Lebensgefühl zu entdecken.

Der Konsum an Fleisch in der Welt ist viel zu hoch, nebenbei hat hat 51% der CO2-Emissionen die Fleischindustrie zu verantworten. Lasst es euch mal auf der Zunge zergehen „51% der weltweiten Umweltverschmutzung sind auf die Massentierhaltung zurück zu führen“. Neben den ethischen Gründen und den riesiegen Auswirkungen, die es hat, wenn wir weiter so viel Fleisch in uns hinein stopfen, tut es auch unserem Körper nicht gut, denn die ganzen tierischen Fette können wir gar nicht richtig aufnehmen und verarbeiten, dafür ist er nicht gemacht.

Dazu ein kleines Video von der Tierschutzorganisation Peta.

Wir denken, wir müssen unsere Umwelt darauf aufmerksam machen, unseren Mesokosmos sensibilisieren, um auf eine bessere Welt hinzuarbeiten. Wer möchte das nicht von euch? – die Welt ein Stück besser machen?

Ob uns das auf diesem Wege gelingen wird?

Ich habe keine Ahnung. – wohl eher nicht.

Es ist alles eine Frage dessen, wem man mehr glaubt, der Wissenschaft oder einer spirituellen, energetischen – nennen wir es – Möglichkeit. Selbst, wenn wir dieser Möglichkeit nur einen Prozentpunkt Glaube schenken, ist das Grund genug, dieser Form der Ernährung einer Anderen vorzuziehen. Ganz abgesehen von den ethischen Gründen.

Ich selbst mit Vegetarier. Sehr glücklich darüber und verzichte so gut es geht auf tierische Produkte, wobei ein gutes Stück Käse für mich auch zum Leben dazu gehört. Auch ab und zu, einmal im Monat ein gutes Stück Fleisch zu essen, finde ich nicht verwerflich, muss für mich aber nicht sein. Gemüse ist so vielfältig, lecker und langfristig die Zukunft.

Wofür ihr euch entscheidet bleibt euch überlassen.

Haben wir euer Interesse geweckt?

Sichert euch hier die ersten Plätze und ihr werdet automatisch benachrichtigt. Wir reservieren euch und euren Freunden ganz unverbindlich die Plätze, sodass ihr euch zurück lehnen könnt, bis ihr eine E-mail erhaltet. Keine Sorge – ihr kauft keine Waschmaschine.

Es geht nur um eine Reservierung für das erste Event dieser Art. Ein Datum dafür gibt es noch nicht – ihr werdet aber sofort benachrichtigt, sobald es eines gibt.

Euer Leon.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Instagram

  • Oberbaumbrücke in Berlin. Sie ist so wunderschön. 😍
...
Genießt den warmen Sonntag, lasst euch nicht aus der Ruhe bringen und bleibt so wie ihr seid. 😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#berlin #sunday #oberbaumbrücke #citytrip #fun #photography #berlinvibes #sightseeing #berlinkreuzberg #berlinfriedrichshain #bundestag #foodie #foodblogger_de #hamburg #schöneperle #truelove #travel #blogger #spaß #berlinprenzlauerberg #love #instagram #instagood
  • Was ein wunderschöner Samstag. Wir gehen heute Blumen pflücken, wenn wir welche finden. 🌹🌺🌻
...
Und Schnäppchen vom Flohmarkt. Samstag sind die Schnäppchenjäger wieder unterwegs. 😂😂
...
Was treibt euch so um die Häuser?
...
Schönes Wochenende an alle Blumenkinder.
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#berlin #berlinvibes #sightseeing #brandenburgertor #siegessäule #allee #alexanderplatz #alex #berlinprenzlauerberg #berlinkreuzberg #berlinfriedrichshain #bundestag #foodie #foodblogger_de #citytrip #fun #instagram #instatravel #travelgermany #germancity
  • Warum machen wir uns Sorgen? Was bringt uns das? Wie wir uns weniger Sorgen machen.
...
Sorgen haben evolutionär gesehen eine Berechtigung und liegt in der menschlichen Natur. In der Vergangenheit, tausende Jahre früher, waren wir immer auf der 'Suche' nach möglichen Gefahren. Und weil wir Angst vor möglichen Gefahren haben, auch wenn sie nie im Leben auftreten, blieb dieser Instinkt bis heute.
...
Sorgen = negative Gedanken
...
Sorgen machen oder sich um jemanden Sorgen bringt uns überhaupt nichts. Es hat keinen Benefit für niemanden. Man kennt das. Die Eltern zB machen sich 'Sorgen' um uns. Wie fühlt ihr euch, wenn sich jemand um euch sorgt? Nicht besser oder? Eher schlechter. Wir geraten in Erklärungsnot. 'Sich sorgen' ist eine Lose-Lose-Situation. 'Sich sorgen' sind negative Gedanken über eine Situation, die nicht da ist, und erzeugt negative Gedanken. Daran ist nichts gutes. 'Sich sorgen um andere machen' bekommen wir antrainiert. Es ist fürsorglich. Ist es in Wahrheit aber nicht. Sondern kacke. Man bekommt ein vertrauensunwürdiges und unzulängliches Gefühl entgegen gebracht. Und wir möchten doch, dass Menschen in unsere Fähigkeiten und Entscheidungen vertrauen.
...
Ein Dialog von einem indischen Mönch, der euch hilft sich weniger Sorgen zu machen:::
1.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Nein. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
2.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Ja. 
Kannst du etwas dagegen tun? 
Ja. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
3.
Hast du ein Problem in deinem Leben? 
Ja. 
Kannst du etwas dagegen tun?
Nein. 
Warum machst du dir dann Sorgen?
...
Geht diesen Dialog in Gedanken durch und beantwortet euch diese Fragen, wenn das nächste mal 'Sorgen' eure Gedanken bestimmen.
...
Kuss. Mitte der Woche. Wie schön das ist.😊
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
#sorgenmachen #gedanken #negativegedanken #motivation #glück #happiness #glücklichsein #manchmal #berlin #alex #alexanderplatz #berlinvibes #sightseeing #shot #streets #city #quotes #word #berlinkreuzberg #friedrichshain #fun #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de
  • Was ist Selbstwertgefühl eigentlich? Wo kommt es her? Wie steigern wir es? Und was denkt ihr über euren Selbstwert?😊
...
Ein großes Selbstwertgefühl bedeutet sich gut zu fühlen, Mensch fühlt sich wohler in seiner Haut und erlangt auf direktem Weg mehr Selbstvertrauen. Und wer sich mehr selbst vertraut ist mutiger und kommt ins Handeln bzw in ein 'über sein Leben entscheiden Modus'. Und wer mehr handelt und entscheidet, was er möchte, kann mehr ausprobieren. Wer mehr ausprobiert, sammelt mehr Erfahrung und wird als Folge besser in dem, was ihn interessiert.
...
Unser Selbstwert wird beeinflusst von uns und unseren näheren Mitmenschen. Unser Selbstwertgefühl wird gesteigert wenn sie angenehm und anerkennend zu uns sind. UND wenn wir uns angenehm und anerkennend behandeln. Also keine negativen Selbstgespräche mit uns führen, wie zB "man bin ich dumm" oder "die anderen sind viel besser als ich". Tut das nicht. Denkt das nicht mal. 😅
...
Es gibt das Gesetz der Reziprozität :::
Wenn wir anderen ein angenehmes, lobendes, anerkennendes, liebenswertes Verhalten gegenüber bringen, bekommen wir das direkt von unserem Umfeld zurück. Das heißt, wenn wir den Selbstwertzuwachs anderer fördern, steigt auch unser Selbstwert. Das ist ein Gesetz und das trifft immer zu!!!
...
Wenn wir pro Tag ohne ersichtlichen Grund zB morgens mindestens 60 Sekunden lang fett in den Spiegel grinsen, drückt unser Muskel auf einen Nerv, der unserem Gehirn ein gutes Gefühl sendet. So steigern wir automatisch unseren Selbstwert.
...
Manchmal finden wir in unserem Leben Abzieher von Selbstwert. Sie entziehen uns das Selbstwertgefühl, indem sie uns in Vergleiche zwingen oder uns kein Vertrauen entgegen bringen, uns kritisieren oder sich oft über uns lustig machen. Beobachtet die Kultur in eurem Umfeld.
...
Viel Spaß und einen wundervollen Start in die neue Woche. Ich habe Bock.😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
.
.
#gesetzderreziprozität #reziprozität #anerkennung #liebe #berlin #selbstliebe #siegessäule #foodblogger_de #citytrip #fritzborketv #foodie #quotes #word #selbstwertgefühl #spaß #cafefridolin #tbt #throwback #hamburg #bremen #gold #sonnenuntergang #motivation
  • Was ist Mut und wie wird Mensch mutiger? Was ist 'mutig sein' für euch? 🙂
...
Ständig haben wir Angst. Angst davor etwas in unserem Leben zu verändern. Angst vor Höhe, Angst vor Entscheidungen, Angst vor Veränderungen oder Angst jemandem (zB dem Chef) zu sagen, dass wir anderer Meinung sind.
...
Mut hat nichts mit Mutproben zu tun, zB den höchsten Turm zu erklettern oder dort runter zu springen. Wirklich mutig zu sein bedeutet, dass wir die eigenen, kleinen Grenzen in unserem Leben mutig verschieben. Die komfortable Situation verlassen auf die Suche nach neuem gehen, auch wenn 'comfort zone' ein Modewort geworden ist, bedeutet das Mut zu haben. ...
Mut folgt einem Impuls und ist wie ein Muskel den wir trainieren können. Jeder von uns hat einen ängstlichen und einen mutigen Teil in sich, die frage ist, welchen Impuls wir senden - welchen Teil wir füttern.
...
Eine mutige Frau hat gesagt wir sollen eine Mut-Muskel-Liste führen. Situationen aufschreiben, wo wir an unsere Grenze stoßen und uns nicht so verhalten, wie wir eigentlich wollen oder Dinge, die wir im Leben ändern wollen.
...
Mut bedeutet aus vollem Herzen zu handeln. Sei mutig.
Schönes Wochenende ihr mutigen Menschen.😊
...
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
.
Photo: @fritzborke 😘
.
.
#berlin #berlinvibes #quotes #mut #mutig #leben #feiern #gewinnen #entscheidungen #freiheit #fritzborketv #foodie #instafood #tbt #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #hamburg #schöneperle #truelove #travel #citytrip #fun #night
  • Huiii. 😋
Warum vergleichen wir uns eigentlich mit anderen, obwohl jeder von uns so einzigartig und wunderbar ist?
...
Wir vergleichen uns andauernd, weil es uns in unserer Kindheit so antrainiert wurde. Durch Schulnoten, Lob und Tadel hatten wir etwas, womit wir uns vergleichen konnten, sodass wir uns besser fühlen, wenn wir besser sind als andere. Und schlechter, wenn es andersrum ist.
...
Als wir zur Welt gekommen sind haben wir nicht darauf geachtet wer besser ist. Es ist nicht natürlich und nicht gesund. Es liegt nicht in der Natur des Menschen besser zu sein als andere und sich zu vergleichen, egal wo man her kommt, was man kann oder wie man aussieht.
...
Je älter wir werden, desto einfacher fällt es uns anzuerkennen, wie wertvoll einzig und allein unsere Gedanken und Erfahrungen sind, die wir machen durften. Wir müssen uns nicht mehr vergleichen.
...
Wir sind einzigartig und liebenswert und wunderbar.
...
Love. 
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
Photo: @fritzborke 😘
.
.
.
.
.
#berlin #berlinvibes #quotes #word #bleibsowiedubist #wunderbar #prenzlauerbergberlin #berlinkreuzberg #friedrichshain #fun #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #citytrip #fritzborketv #foodie #instafood @go_berlin @berlinfoodstories @berlin @berlinfoodguide @berlintagundnacht @visit_berlin @iloveberlin_ig
  • Jeder Tag hat das Anrecht darauf wunderschön und perfekt zu sein, mit all seinen Facetten und Macken. #focus .
.
Ein paar Tage in der Versänkung gibt es demnächst neues von @culinaryhitchhiker, @fritzborke und seinen #abenteuern 😂😂 Danke für das Foto. Love you. ❤
.
Macht eure Woche zu einem Highlight. Bis morgen. 
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker .
.
.
.
#berlin #berlinvibes #sightseeing #shot #streets #city #lights #tour #fun #friends #instagram #instatravel #instagood #foodblogger_de #black #grey #rain #night #nice #food #eeeeeeats #reisen #städtetrip #greenberlin #lastweek #truelove #throwback
  • Hi ihr Lieben, ich sitze gerade auf der Couch und schaue mir die Fotos aus dem Oberengadin. Ich vermisse den Schnee und die Berge. Ich würde gerade gerne wieder auf Ski stehen und den Berg hinab düsen. @cyufucker Was ist mit dir? Ein Tagesausflug nach Bayern? 😊 Ich habe überlegt nächstes Jahr mal Snowboard zu fahren. 😎 Was meint ihr? ...
Fährst du Ski oder Snowboard? Schreib es gerne in die Kommentare. ...
Auf dem Bild seht ihr veganen Rotkohl Hummus mit Möhren, Pastinaken und Koriander. Ich versuche euch morgen das Rezept zukommen zu lassen. ...
Genießt den ruhigen Sonntag. ❤
Xx
@culinaryhitchhiker 
#culinaryhitchhiker
.
.
.
.
.
#brot #rotkohl #hummus #hummuslove #rotkohlhummus #essen #lecker #vegan #brotaufstrich #veganerbrotaufstrich #geröstet #winter #eeeeeeats #foodspring #foods4thought #instagram #instagood #instafood #foodpornography #foodfotografie #foodphotography #fit #fitnessfood

Follow me!

Culinaryhitchhiker 2018 - all rights reserved
%d Bloggern gefällt das: