About Me

Organic Orangen-Ingwer Eistee

Organic Orangen-Ingwer Eistee

Ein sehr aromatischer und gesunder Eistee.

Wir haben uns für eine kaum süße Variante beziehungsweise eine mit wenig Zucker entschieden, welche wir selbst, nach langem hin und her probieren, für lecker befunden haben.

Was ist Ingwer überhaupt?

Ingwer ist eine Wurzel. Sie wird meistens als Gewürz verwendet, seine heilende Wirkung jedoch oftmals verkannt. Die aromatische Knolle ist im tropischen Südostasien beheimatet. Ingwer (Zingiber officinale) ist nicht nur ein natürliches Antibiotikum, sondern kurbelt außerdem die Verdauung an, verringert und lindert Schmerzen und hilft gegen Übelkeit und Heimweh, wobei letzteres wohl eher mit einem Lächeln zu betrachten ist. Ein kleiner Scherz von mir.

Das Rezept ist denkbar einfach. Ihr benötigt lediglich einen Glaskrug oder eine Flasche, die sich im Kühlschrank verstauen lässt und natürlich folgende Zutaten:

Orangen-Ingwer Eistee 1L Menge
Orange 1 Stück
Frisch gepresster Orangensaft 100 ml
Ingwer 40 g
Zitronengras 0,5 Stangen
Zitronensaft 30 ml
Grüner Tee 8 g / 1 Teebeutel
Wasser 800 ml
Zucker 100 g Zucker
Zubereitung:

Die Orange wird zuerst längst halbiert und in Scheiben geschnitten, danach tut ihr sie in das Gefäß eurer Wahl. Die Schale könnt ihr gerne dran lassen, da sich die Ätherischen Öl zwischen der weißen bitteren Schale und der orangenen Haut befinden. Sie sollen nämlich auch ihren Platz in eurem/unserem Kaltgetränk finden. Die Enden könnt ihr nun getrost wegwerfen.

Als nächstes wird der Ingwer, sowie das Zitronengras in Scheiben geschnitten und mit in das Gefäß gegeben. Den Saft von einer Zitrone mit hinein pressen – es müssten ungefähr 30 ml sein. Und auch den Saft von einer Orange den restlich Zutaten hinzufügen. Sollten es weniger als 100 ml sein, presst ruhig eine halbe Orange mehr dazu und verwendet die andere Hälfte um den Drink später zu dekorieren.

Nun gebt ihr noch den Zucker (natürlich könnt ihr die Menge nach belieben variieren) und den Tee, entweder in einem Teesieb oder in einem Teebeutel mit dazu. Jetzt das ganze mit 800 ml heißem Wasser aufbrühen und 7 Minuten ziehen lassen. -Danach den grünen Tee wieder heraus holen und den Rest einige Stunden kalt stellen.

Tip: Denkt daran, dass das Wasser für grünen Tee nicht heißer als 80°C sein sollte, das der Tee dann Bitterstoffe entwickelt.

Mit Eiswürfeln und einer Scheibe Orange servieren – die perfekte Abkühlung für den Urlaub oder den Sommer.

Kommentar verfassen

Instagram

  • Mahlzeit ihr Lieben, wenn ihr die vegane 'Miso #gemüse #suppe mit Pak Choi' zu Hause nachkochen wollt, dann gibt es demnächst das Rezept auf meinem #food and #travel #blog. 🥕🥕🥕
.
Schaut vorbei.😊😊
.
Heute Trampe wir weiter nach Cadaques, Spanien. Eine wunderhübsche, süße Stadt am Mittelmeer, die von Touristen nicht so überrannt ist. 🙏🏾
.
Grüße aus Südfrankreich ihr Nudeln.❤️❤️ @culinaryhitchhiker .
Photo: @eugensellin der süße. .
.
#vegan #vegetarisch #yummy #eeeeeats #instagood #foodphotography #rezept #kochen #foodie #foodblogger #foods4thought #beautifulcuisines #dinner #soup #miso #foodpornshare #foodprnshare #foodporn_xox #foodglooby #foodblogger_de #foodblogliebe #regram #instagram
  • 🥕🥕🥕Zwiebeln bilden wunderbare Röstaromen, wenn man sie anbrät.
Die unterschiedlichen Sorten haben einen verschieden hohen Zuckeranteil, daher variiert auch der Grad der Röstung durch das karamellisieren. 
Somit ist die Wahl der richtigen Zwiebel zum jeweiligen Gericht ein Muss.
.
Außerdem sind in Zwiebeln Enzyme enthalten, die zur Verstoffwechslung von Fetten beitragen und die zur Verdauung fördern. 🌝
.
Einen guten Start ins Wochenende. @culinaryhitchhiker 🙂
.
.
#zwiebel #zwiebelemoji #blog #yummy #foodie #eeeeeats #instagood #sony #frankreich #foodbloggers #foodblogger_de #foodblogger #foods4thought #beautifulcuisines #healthy #gesund #foodpornshare #foodprnshare #foodphotography
  • Toast.
.
. .
.
.
.
.
.
#vegetarian #toast #yummy #blog #oeuf #beautifulcuisines #foodglooby #gesund #eeeeeats #instagood #sony #bareaders #healthy #harzerkäse #foodblogger #foodpornshare #foodphotography #foodblogger_de #foods4thought
  • Moody #morning this morning.
Quark mit selbst gepflückten Feigen und Pfirsich. 🍑🍑🍑
Ich liebe diese alten französischen #fenster.
.
Gleich gibt es Aubergine. 🍆🍆🍆
.
Wer hat alles einen feigen Baum im Garten stehen? 😂😂😂
.
.
.
. 
#alt
#yummy
#blog 
#foodie 
#foodbloggers 
#frankreich 
#moody 
#sunshine 
#foodblogger 
#foodblogger_de 
#eeeeeats 
#bareaders 
#breakfast 
#frühstück 
#beautifulcuisines 
#foodglooby 
#sony 
#instagram 
#instagood
  • Wisst ihr, was man alles mit ner Suppekelle anstellen kann?🤗
.
Habt ihr Ideen? Als Hammer vielleicht? 🤔
.
Demnächst erkläre ich auf meinem Food und Travel #blog, wie man manche Küchenutensilien sinnvoll entfremdet. . 
Diese Suppenkellen hier haben wir in einem kleinen Restaurant gefunden. 🐱Bis morgen. @culinaryhitchhiker 
Photo : @eugensellin . .
#suppenkellen
#frankreich
#yummy
#foodie
#foodbloggers
#beautifulcuisines
#foodblogliebe
#foodglooby
#foodblogger_de
#foodblogger
#eeeeeats
#bareaders
#salut
  • Einfachheit in kreativer Gelassenheit.🙏🏾
. 
Gedünstete Kohlrabi und Karotten #pasta mit #kürbis chutney, #safran und #thymian
Photo : @eugensellin 🤗
.
Das Rezept findet ihr demnächst auf meinem Food 'n' Travel #blog✌🏽✌️
.
Den heutigen Tag haben wir ausschließlich in der #natur verbracht, waren #kajak fahren, quatsch gemacht und uns gefühlt wie #kinder. Leider ohne Handy, deswegen auch ohne Story. 
Ey und ich habe ernsthaft 15-20 Mückenstiche. 😤
Wisst ihr, was man gegen das jucken tun kann? 🤔
.
Wann ward ihr das letzte mal einen Tag lang nur im Grünen und in der Natur?
.
Ich drücke gleich nochmal die Menschen, die um mich rum sind. Habt einen schönen Abend. @culinaryhitchhiker
.
.
#kohlrabi
#montpellier
#simpledish
#frankreich
#urlaub
#yummy
#bareaders
#foodbloggers
#foodblogger
#foodie
#foodblogger_de
#eeeeeats
#foodglooby
#foodblogliebe
#beautifulcuisines
#leckerlecker
#instagood
#foodiethought
#instagram
  • Petite👶 dejeuner a la Montpellier.🇫🇷
.
Ich habe mein Ziel vorerst erreicht. #südfrankreich ist eine wundervolle Gegend, irgendwie fühle ich mich hier sehr heimisch. Der Duft nach frischem #fisch vor den Restaurants, die prickelnde Sonne auf der Haut, guter, streng riechender #fromage, viel #natur, der Klang dieser wunderbaren Sprache und die alten französischen Steinhäuser aus der Römerzeit.
Immer wenn ich mich aus meinem Nest traue, beginne ich, mir Gedanken über Fernweh zu machen und die Eile in die Ferne wird größer.
Wie geht es euch in solchen Situationen?
.
Die schöne Caro, @cyufucker kam heute mit dem Zug und wir werden morgen die Gegend erkunden.🤹‍♀️💏
.
#frankreich #montpellier #frühstück #breakfast #foodie #eeeeeats #instagood #sony #fun #urlaub #foodbloggers #foodblogger_de #gloobyfood
  • Coffee beans. ☕☕
.
#kaffeegangster
. 
Food and Coffee are giving me all the energy I need.🐱🐵🐯
.
.
#kaffee
#bohne
#drug
#flow
#travel
#drink
#frühstücken
#healthy
#foodporn_xox
#foodie
#foodblogliebe
#foodblogger_de
#foodblogger
#foodphotography
#vegan #coffee
#gloobyfood
#yummy

Follow me!

Culinaryhitchhiker 2018 - all rights reserved
%d Bloggern gefällt das: